So schrieben wir vor 3 Wochen:

“Die Plugin-Waffe gegen einseitige Berichterstattung

Sie haben die Nase voll von politisch korrekter Berichterstattung? Sie misstrauen den Angaben redaktioneller Artikel über politische, klimatologische und sonstige Berichte zu gesellschaftlich brisanten Themen? Sie sind der Meinung, dass Journalisten oft nur einen kleinen Teil der Wahrheit veröffentlichen – und zwar denjenigen, der ihrer eigenen politischen Überzeugung am ehesten entgegenkommt?

Dann ist das “Antenne-der-Freiheit“-Plugin ein Muss für Sie! Zum ersten Mal in der Geschichte sind Sie nicht auf Gedeih und Verderb auf die Informationen angewiesen, die Ihnen vorliegen – ohne diese durch zeitraubende Recherchen zu verifizieren oder zu falsifizieren. Einmal dieses Plugin installiert, finden Sie an beliebigen Meldungen und Nachrichten im Internet einen kleinen, unauffälligen Hinweis auf ergänzende oder sogar korrigierende Artikel dazu. Ein Klick – und Sie wissen die Wahrheit!”

Inzwischen wurden 2.061 Artikel in den Mainstream-Medien mit Meldungen und Links in die Blogosphäre belegt. Zwar nur ein Klecks in den Weiten des Internets, aber gehörig viel, wenn man bedenkt, daß es sich ausschließlich um Meldungen auf politischen Artikeln in dem circa einem Dutzend “auflagenstärksten” online-Medien handelt.

Wer üblicherweise zuerst bei z. B. Spiegel, Welt, Zeit, Focus, Stern, FAZ oder Rheinische Post zur Politik nachliest, wird häufig auf eine Meldung der AdF stoßen und die zweite Meinung aus der Blogosphäre einfacher finden. Daran arbeiten wir weiter! Und SIE können mithelfen! Werde Sie “Spürnase” – die Blogosphäre braucht SIE.